Meinungen

  • Ich bin für den Erhalt des LJSP, weil es keinen zusätzlichen Raumbedarf bei den weiterführenden Schulen gibt.

    Stadtverordneter

    Stefan Ditzen

  • weil es toll ist die Kinder und Jugendlichen zu sehen wie sie Spaß und Freude an der Bewegung haben. Wie sie ihre Leistungen verbessern und an ihre Grenzen gehen können. Das alles in einer idyllischen, von großen Bäumen umrandeten Oase. Der Ludwig-Jahn-Platz ist ein Ort der Bewegung und bietet eine Erholung für Seele und Geist.

    Sportlehrer, LvD

    Sebastian Paassen

  • In viele Städten machen sich kluge Köpfe Gedanken darüber versiegelte Flächen in Grünflächen umzuwandeln. Warum will Kempen einen schönen grünen Sportplatz, der ökologisch wertvoll und für den Schulsport und private Aktivitäten wichtig ist, vernichten und durch Bebauung versiegeln????

    Eva-Maria Middeldorf

Neue Auswahl  Mitmachen